Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie dies nicht wünschen, dann können Sie nachfolgend die Erhebung von Statistik-Cookies deaktivieren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ok

+49 (0) 24 21 59 03-0

Menü

Verkehrswege und Brückenbau

6-/8-streifiger Ausbau der A7

Hamburg

Der Leistungsumfang der Claus Queck GmbH umfaßt die Herstellung, Lieferung und Montage der Lärmschutzwände, Portalbauwerke und Verkehrszeichenbrücken.

Autobahnbrücke AK Jackerath

AK Jackerath

Fertigung, Lieferung und Montage von 20 Kastenträgern (Schweißkonstruktion) mit Abmessungen von 2.500 mm (Höhe), 1.400 mm (Breite) und 42.000 mm (Länge). Stückgewicht ca. 50 Tonnen.

Wuppertaler Schwebebahn - Oberbarmen

Wuppertal-Oberbarmen

Wagenhalle Oberbarmen, Station Werther Brücke und Brücke 304 beenden die 1995 begonnene Komplettsanierung.

Lärmschutzeinhausung A1, Köln

Köln-Lövenich

1.500 Stahl-Glas-Elemente und 188 Schalldämmlüfter in modularer Bauweise wurden für das 1.500 Meter lange Bauwerk benötigt.