Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie dies nicht wünschen, dann können Sie nachfolgend die Erhebung von Statistik-Cookies deaktivieren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ok

+49 (0) 24 21 59 03-0

Menü

Pris du Concours Construction Acier 2005

Philharmonie, Luxemburg

2005 wurde die Claus Queck GmbH mit dem „Pris du Concours Construction Acier“ für das Projekt „Philharmonie Luxembourg“ ausgezeichnet.

Der Preis wurde während des „Journee Construction Acier“ vom Centre Information Acier, mit Hauptsitz in Brüssel, verliehen. Ausgezeichnet werden herausragende Projekte, die komplett oder zum größten Teil aus Stahl gefertigt sind.

Das Centre Infomation Acier hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Einsatz von Stahl in der Bauindustrie zu fördern und die architektonischen, technischen und ökonomischen Innovationen aufzuzeigen.

Zurück