Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie dies nicht wünschen, dann können Sie nachfolgend die Erhebung von Statistik-Cookies deaktivieren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ok

+49 (0) 24 21 59 03-0

Menü

Kraftwerk Boxberg

Boxberg

  • Projekt: Kraftwerk Boxberg
  • Bauort: Boxberg
  • Tonnage: 3.100 t
  • Bauzeit: 1998 - 2000
  • Auftraggeber: Deutsche Babcock Anlagen GmbH, Oberhausen


Auftragsgegenstand waren zwei komplette E-Filteranlagen bestehend aus den Bunkern mit Stützgerüst und den Elektro-Entstaubern. Die Gesamtabmessung je Filter beträgt 45 m Länge, 24 m Breite und ca. 35 m Höhe. Bestandteile der beiden Filter waren u.a. das Sprühsystem, die Antriebe zu den Sprühklopfwerken, die Sprühklopfwerke, die Niederschlagsklopfwerke, die Begehungen innerhalb der E-Filter und die Deckenaufbauten und Rebendecken.