Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie dies nicht wünschen, dann können Sie nachfolgend die Erhebung von Statistik-Cookies deaktivieren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ok

+49 (0) 24 21 59 03-0

Menü

Kraftwerk Westfalen

Hamm-Uentrop

  • Projekt: Kraftwerk Westfalen Blöcke D/E
  • Bauort: Hamm-Uentrop
  • Tonnage: 8.000 t
  • Bauzeit: Bis Ende 2012
  • Auftraggeber: RWE Power AG

Leistungsumfang:
Lieferung und Montage des Haupt stahlbaus sowie für die Bekohlung und Gipsentsorgung. Insgesamt handelt es sich um 50 Bauwerke, die gemeinsam in einer ARGE mit Züblin, Hosena errichtet wurden.
- Maschinenhäuser mit Krahnbahn: jeweils 650 t
- Bandbrücke für die Schiffsentladung: ca. 600 t
- Kohlebandbrücke für zwei Förderbänder, um zwei Achsen gebogen,
  Länge: 300 m; Höhe 60 m, Gewicht: ca. 1.500 t